npd-bw.de

18.01.2016
Aus dem Ländle

Lesezeit: etwa 1 Minute

Schützinger Kommentar: Kretschmann-Redaktionsgespräch - Über den grünen Klee

Villingen-Schwenningen/Oberndorf.Im Zusammenhang mit einem „Redaktionsgespräch“ welches der grüne Noch-Ministerpräsident Winfried Kretschmann (67) mit dem Schwarzwälder Boten in Oberndorf führte, wird der Ex-KBW-Aktivist, ehemalige Student der Biologie und Chemie an der Uni-Hohenheim, Grünen-Mitbegründer und „einstige Schulmeister“ über den grünen Klee gelobt.

 
So wird beispielsweise erwähnt, daß der MP sich trotz massivem Schneefall „nicht vom geraden Weg abbringen“ ließ und mit „nur geringer Verspätung“ erschienen sei. Ferner wird der Herr Ministerpräsident zum einen als ein „bedächtiger“ und zum anderen als ein „tiefschürfender Analytiker“ gepriesen. Ebensowenig darf nicht unerwähnt bleiben, daß der Silicon-Valley-Hospitant Kretschmann „gut vernetzt“ ist. Dem „Landesvater“ wird auch die „Nüchternheit des bodenständigen Politikers“ bescheinigt. Ihm wird auch die Eigenschaft, ein „Visionär“ zu sein („demnächst könnten noch Klimaflüchtlinge hinzukommen“), positiv zugeordnet.
 
In Sachen Flüchtlings-Irrsinnspolitik ist der Ex-Grünen-Landtagsfraktionsvorsitzende Kretschmann mit dem, was die schwarze Bundeskanzlerin Merkel sich so alles leistet, voll und ganz zufrieden. Originalton: „Sie hat meine volle Unterstützung“.
 
Schlußbemerkung:Bei all dem Presselob über den „Standfesten“ geht schier unter, daß Winfried Kretschmann, „der frisch gebackene Opa aktives Mitglied im katholischen Kirchenchor und im Schützenverein“ – man höre und staune – ist. Daß „die demokratischen Parteien in den großen Krisen zusammenhalten müssen“, ist ebenso zu erfahren, wie die Androhung, daß er gegen Bürgerwehren ist und eine eventuell neu in den Landtag einziehende Fraktion „korrekt nach den Regeln des Parlaments“ behandelt wird. Dann aber, „wenn sie braun werden, geht`s gemeinsam auf sie drauf“. Schaun mer mal. Am 13. März 2016 beispielsweise kann und sollte man nationaldemokratisch wählen!
 
Mit nationaldemokratischen Grüßen
 
Jürgen Schützinger – Kreis- u. Stadtrat
 

Neuen Kommentar schreiben

Bitte keine Beleidigungen oder strafrechtlich Relevantes, sonst werden Ihre Daten an die Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet.
107.22.63.172
Bitte akzeptieren Sie Cookies.
Bitte geben Sie die Zahlen aus dem Bild ein (Spamschutz).
» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: